Heimatstube Biesenthal

Heimatstube Biesenthal

Gute Adressen | Besondere Locations

Beheimatet im hübschen Fachwerkhaus des alten Rathauses zieren zahlreiche Relikte längst vergangener Jahrhunderte die Heimatstube. Präsentiert wird eine originalgetreue Ausstattung eines ortstypischen Wohnraums aus den 1920er Jahren mit ausgewählten Exponaten aus dem Fundus des Heimatvereins Biesenthal und Leihgaben. Die Zeittafeln geben Aufschluss über die ereignisreiche Geschichte des Städtchens Biesenthal.

Der Heimatverein Biesenthal e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit seinem Engagement zur Steigerung der Attraktivität der Stadt beizutragen. Seine umfangreiche Sammlung historischer Dokumente und Gegenstämnde des täglichen Lebens versprechen Abwechslung und viele spannende Entdeckungen.

In Anwesenheit eines edlen Ritters in mattglänzender Rüstung können die vielen Eindrücke und Erlebnisse in der gemütlich eingerichteten Sitzecke verarbeitet werden. Wer noch Lust auf mehr hat, findet in der Grundschule „Am Pfefferberg“ die voll funktionstüchtige Telefonzentrale aus dem Jahr 1967. Informationen zur Entwicklung der Fernmeldetechnik in Biesenthal und fachkundige Führungen durch die historische Telefonzentrale sind nach telefonischer Terminabsprache möglich.

HeimatvereinBiesenthal_Sitzecke
Sitzecke
HeimatvereinBiesenthal_Ritter
Ritter
Fotos: © Tourismusverein Naturpark Barnim e. V., Fotografin: Elena Koroleva/Lena Queen Photography