18. „Chanson-Festival Brassens Basdorf“ – „Salut Georges Brassens“ – Cloture du Festival – Abschlusskonzert

18. „Chanson-Festival Brassens Basdorf“ – „Salut Georges Brassens“ – Cloture du Festival – Abschlusskonzert

Veranstaltung | Musik

Musikalischer Gruß an Georges Brassens mit Lieder zum 100. Geburtstag des französischen Komponisten, die während seiner Zeit als Zwangsarbeiter in den "Brandenburgischen Motorenwerken" der BMW von ihm in Basdorf komponiert wurden... sowie aus seinen späteren Schaffensperioden... und auch eigenen Liedern der Solistinnen und Solisten Walid Habash (Syrien) & Ittai Rosenbaum (Israel), Lutz Keller, Peter Liebehenschel, die "Miosotis" (Isabel Neuenfeldt & Giovanni Reber), die "Mochitos", Amandine Thiriet (Frankreich/jetzt Berlin). Eventuell werden weitere Solistinnen und Solisten aus Frankreich entsprechend der Corona-Reisebestimmungen auftreten. Veranstalter: Brassens in Basdorf e. V.

18. „Chanson-Festival Brassens Basdorf“ – „Salut Georges Brassens“ – Cloture du Festival – Abschlusskonzert

Preisinformationen:

Eintritt frei - Spenden erbeten!