Barnim Slam

Veranstaltung | Kunst | Lesungen

Bei einem Poetry Slam treten Menschen mit selbstverfassten Texten in den Wettbewerb und das Publikum selbst ist die Jury. Auf der Bühne werden dieses Mal sowohl Brandenburger, als auch Berliner Slam-Poeten und -Poetinnen zu sehen und zu hören sein. Außerhalb der Wertung werden ebenso musikalische Klänge ertönenen.

Moderiert wird die Veranstaltung zum ersten Mal von Annette Flemig und Birdy, Gründerinnen des jungen Veranstaltungskollektivs „Kunst & Krawall“ aus Berlin. Ihre Veranstaltungen stehen für vielfältige und abwechslungsreiche Unterhaltung, sowohl im Bezug auf die dargebotenen Texte, als auch auf die Künstlerinnen und Künstler dahinter. Denn ein guter Abend auf einem Poetry Slam, bringt einen zum Lachen, zum Nachdenken, ja vielleicht sogar zum Weinen und manchmal alles gleichzeitig.

Barnim Slam

Preisinformationen:

kostenlos

Teile über:
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner