Es wird einem ja allerhand geboten – in dieser Zeit…

Veranstaltung | Lesungen | Musik

Zwei Publikumslieblinge präsentieren Geschichten und Lieder zum Lachen und Weinen, zum Niesen und Husten:
die Schauspielerin Walfriede Schmitt, bekannt aus einer Vielzahl von viel beachteten Fernsehfilmen und deutschlandweitenTheaterproduktionen sowie der Sänger und Liedermacher, Schauspieler und Sprecher Karsten Troyke nehmen ihre Gäste mit Liedern, Texten und Anekdoten mit auf eine Reise durch Geschichte und Kulturen. Die Akteure heißen Kaiser Franz Josef oder alte Jente, die Namen der Orte Maramesch oder einfach nur Café. Über zwei kurzweilige Stunden geht es mit ihnen kreuz und quer durch’s Leben, vom Lachen zum Nachdenklichen, nicht immer nur um Jüdisches, sondern eher um menschliches Denken, Tun…
… und die Liebe.
Und um Kurt Tucholsky. Denn der sagte einst: „Es wird einem ja allerhand geboten heutzutage…“

Es wird einem ja allerhand geboten – in dieser Zeit…

Preisinformationen:

16,50 € Vorverkauf in der Tourist-Information Bernau

Teile über:
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner